Familien- und Aktivhotel in Tirol

 

EUROTOPS  

Silvity.de  

 

Tipps von Vielen für Alle von onlinetipps4you.de


Startseite                    Kontakt                    Datenschutzerklärung                    Impressum
 


Auto / Motorrad  |  Badezimmer & Co  |  Bewertungsportale  |  Blogs & Co.  |  Büro & Co.  |  Computer  & Co

Familie & Soziales  |   Fertighäuser  |  Finanzen  |  Flecken & Co.  |  Garten & Pflanzen  |  Gesundheit & Co.

Hausbau  |  Haushalt & Co.  |  Heilpflanzen  |  Heimwerker & Co.  |  Hobby & Basteln

Kleiner Helfer bei einem Trauerfall  |   Kochen & Backen  |  Küche & Co  |  Link-Parade  |  Mein Eigenheim

Nadel & Faden  |  Notrufnummern  |  Putzen & Reinigen  |  Rechner & Tarife  |  Recht & Co.  |  Reisen & Co.

Rente & Co.  |  Steuern & Co  |   Versicherungen  |  Waschen & Pflegen  |  Wellness & Co.  |  sonstige Tipps

 

Tipps rund ums Kochen & Backen

    A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   Sch   St   T   U   V   W   X   Y   Z

kleines Küchen ABC - von Ablöschen bis Zwischengericht
 

von Wackelpudding bis Wurstsalat

 

Wackelpuding kann man auch prima aus Fruchtsaft zubereiten, z.B. aus klarem, rotem Johannisbeernektar oder Kirschsaft. Für 500 ml Saft 6 Blatt Gelatine einweichen. Den Saft erwärmen, eventuell mit etwas Zucker nachsüßen. Die Gelatine ausdrücken, im Saft auflösen und die Flüssigkeit in Dessertschalen füllen. Zum Erstarren in den Kühlschrank stellen. Mit Sahnetuffs verziert servieren. Wer die Speise stürzen möchte, nimmt einfach 2 Blatt Gelatine mehr.

Waffeln, die man bereits fertig kaufen kann, schmecken warm besonders gut. Die Waffeln einfach kurz in den Toaster stecken und mit Schlagsahne, Kompott oder Eis servieren.

Wenn Sie die Milch im Teig durch Mineralwasser ersetzt, werden Ihre Waffeln knuspriger und enthalten weniger Fett. Auch werden sie durch die Kohlensäure luftiger.

Waffeln schmecken herrlich fruchtig, bereitet man den Teig nicht mit Milch, sondern mit Multivitamin- oder Orangensaft zu.

Walnüsse lassen sich prima zerkleinern, indem man sie in einen Gefrierbeutel füllt und mehrmals mit dem Nudelholz darüberrollt.

Walnüsse zerkrümeln nicht beim Knacken, sondern bleiben in Hälften, wenn Sie die Nüsse über Nacht ins Wasser legen.

Legen Sie Walnüsse über Nacht in warmes Wasser. Am nächsten Tag lassen sie sich leicht im Ganzen aus dem Häutchen lösen.

Legen Sie frische Walnüsse für ein paar Minuten in heißes Salzwasser, die etwas bittere Haut löst sich fast von selbst.

Wassermelone passt super zu Endiviensalat, Schafskäse und Zwiebeln. Dazu schmeckt ein Dressing aus Zitronensaft, Olivenöl, Salz und Pfeffer.

Weckgläser: Tauchen Sie die Gummiringe der Gläser in geschlagenem Eiweiß. So verschließen Sie die Gefäße sehr fest.

Weihnachstmännerreste können für köstliche Tortencremes und feine Desserts verwendet werden. Dazu etwa 100 g Weihnachstmännerschokolade in 250 g heisser Sahne auflösen, über Nacht kalt stellen und am nächsten Tag aufschlagen. Mit Kirschen als Nachtisch servieren oder Wiener Böden damit füllen.

Weinreste: Reste von Wein können Sie in einem Eiswürfelbereiter einfrieren und anschließend in einem Gefrierbeutel aufbewahren. So haben Sie jederzeit portionsweise Wein zum Abschmecken von Soßen.

Manchmal werden weiße Bohnen nicht richtig weich. Dann im Mixer pürieren, etwas Sahne, Kondesmilch oder Crème fraiche dazugeben, würzig abschmecken und mit Kräutern bestreut als Soße zu Kartoffeln oder als Cremesuppe servieren.

Wiener Schnitzel: Hier können Sie per Video sehen, wie Sie perfekt ein Wiener Schnitzel zubereiten.

Wildgerichte: Statt in Rotwein können Sie Wild in Holunder- oder Brombeersaft schmoren. Beide machen das Fleisch butterweich und die Soßen fruchtig.

Wildgulasch bekommt ein tolles Aroma, verwendet man zum Binden der Soße feingeriebene Lebkuchen.

Windbeutel und Eclairs nach dem Backen noch heiß mit einer Schere oder einem Sägemesser aufschneiden, damit der Dampf bzw. die Hitze entweichen kann. So bleibt das Gebäck schön knusprig und wird nicht weich.

Wildgulasch können Sie durch Zugabe von 2 EL Korinthen und 2 EL Wildpreiselbeeren aus dem Glas verfeinern.

Windbeutel auf einem leicht mit Mehl bestäubten Blech backen. Wird das Mehl braun, ist es an der Zeit, das Gebäck aus dem Ofen zu nehmen.

Mini-Windbeutel lassen sich ganz leicht füllen, indem man die Füllung mit Hilfe eines Spritzbeutels und dünner Tülle hineinspritzt. Die Füllmasse sollte allerdings nicht zu fest sein.

Stellen Sie während des Backens von Windbeuteln eine Tasse mit Wasser in den Ofen. Das Gebäck geht dann sehr schön auf.

Windbeutel mal anders: Würzen Sie den Teig für Windbeutel mal zur Abwechslung mit Pfeffer, Paprika- und Chilipulver. Als Füllung für diese pikante Variante eignet sich Kräuterfrischkäse.

Eine feine, fruchtige Note erhält Wirsing, wenn man ihn zum Ende der Schmorzeit mit etwas Orangengelee oder mit fein gehackter, unbehandelter Orangenschale abschmeckt.

Wurst aus der Konserve lässt sich appetitlich anrichten, öffnet man den Deckel sowie den Boden und drückt den Inhalt auf einen Teller.

Wurst häuten: Nuss von einer Hartwurst die dünne Haut entfernt werden, legen Sie die Wurst vorher für einige Minuten in kaltes Wasser. Dadurch läßt sich die Pelle leichter abziehen.

Wurstpellen von Kabanossi, etc. lässt sich oft nur schwer lösen. Leichter geht es, wenn man die Wurts einige Minuten in Essigwasser legt.

Wurstsalat bekommt eine pikante Würze, wenn man ihn mit etwas geriebenen Meerrettich abschmeckt.

Zurück zu Kochen und Backen von A - Z

 

 


 


Auto / Motorrad  |  Badezimmer & Co  |  Bewertungsportale  |  Blogs & Co.  |  Büro & Co.  |  Computer  & Co

Familie & Soziales  |   Fertighäuser  |  Finanzen  |  Flecken & Co.  |  Garten & Pflanzen  |  Gesundheit & Co.

Hausbau  |  Haushalt & Co.  |  Heilpflanzen  |  Heimwerker & Co.  |  Hobby & Basteln

Kleiner Helfer bei einem Trauerfall  |   Kochen & Backen  |  Küche & Co  |  Link-Parade  |  Mein Eigenheim

Nadel & Faden  |  Notrufnummern  |  Putzen & Reinigen  |  Rechner & Tarife  |  Recht & Co.  |  Reisen & Co.

Rente & Co.  |  Steuern & Co  |   Versicherungen  |  Waschen & Pflegen  |  Wellness & Co.  |  sonstige Tipps

 

Verwoehnwochenende  


 


Startseite                    Kontakt                    Datenschutzerklärung                    Impressum

Sie haben einen Tipp, möchten einen Werbebutton setzen?
 

4u-outlet  

Reduxan  

FLIP4NEW  

IAUSI  

Solarterrasse & Solarcarport  

Buchhaltungs-Service

Wenko  

Handy-Ortung  

Reparaturhelden